Ausbildung im Pflegebereich

SEK PS Infusion kNele-Marie Pätzel hat im April 2020 ihre Ausbildung zur Pflegefachfrau begonnen und wechselte ihren Ausbildungsplatz im 2. Lehrjahr ans SEK Eutin. Die 21-Jährige erzählt nachfolgend von ihren Erfahrungen.

Warum hast du dich für eine Ausbildung im SEK Eutin entschieden?

Ich habe zunächst ein Freiwilliges Soziales Jahr und ein freiwilliges Praktikum im psychiatrischen Bereich absolviert. Das war seht gut, weil ich mir dadurch einen grundsätzlichen Einblick in die Pflege verschaffen konnte. Die Arbeit hat mir wirklich gut gefallen und so habe ich mich danach für eine Ausbildung zur Pflegefachkraft entschieden. Im 2. Lehrjahr habe ich einen Praxiseinsatz hier am SEK Eutin gehabt, und ich fühlte mich hier viel fairer und besser behandelt, dass ich meinen Ausbildungsplatz hierher gewechselt habe.

Was macht dir besonders viel Spaß – und was nicht so?

Ich interessiere mich besonders für die Behandlungs- und Wundpflege, auch Themen wie Seelsorge, der Umgang mit Tod und Sterbebegleitung finde ich sehr spannend und herausfordernd. Die Dokumentation kann manchmal ganz schön schwierig sein, da braucht es wirklich Übung, um alles ordentlich zu dokumentieren. Aber dafür ist man ja in einer Ausbildung, um das alles zu lernen.

Welche Herausforderungen hast du erlebt?

Manche Patienten können einen schon emotional oder psychisch an die eigene Grenze bringen. Sich davon dann zu distanzieren und mit Kollegen darüber zu sprechen, das kann eine Herausforderung sein.

Was möchtest du anderen jungen Menschen, die über eine Pflege-Ausbildung nachdenken, sagen?

Ich würde auf jeden Fall empfehlen, erst einmal ein Praktikum zu absolvieren um zu schauen, ob einem dieser Beruf Spaß macht. Denn die Pflege von Patienten ist letztlich mehr als ein Beruf, das sollte einem bewusst sein. Für mich war es jedenfalls die absolut richtige Berufswahl und ich bin sehr glücklich hier am SEK Eutin zu sein.

Adresse

Sankt Elisabeth Krankenhaus Eutin GmbH
Plöner Straße 42 · 23701 Eutin
Telefon: 04521/802-0
Patientenanmeldung: 04521/802-474
www.sek-eutin.de · Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
evv logo2016 hauptmarke rgb Logo Uni Luebeck Text CMYK schwarz

Patientenanmeldung

(Nur für den zuweisenden Arzt:)
Mit den beigefügten Formularen können Sie Ihre Patienten bei uns anmelden. Bitte füllen Sie die Formulare aus und senden Sie per Fax an 04521 802 - 499

Weiter

Downloads

Hier haben wir Ihnen alle zur Verfügung stehenden Unterlagen zu den verschiedenen Themen des Sankt Elisabeth Krankenhauses Eutin gesammelt. Von den verschiedenen Themen-Flyern, über unsere Chronik und Wegbeschreibung bis hin

Weiter
  • 1
Diese Website nutzt Cookies. Für die Funktionalität sind einige essenziell. Andere helfen dabei unsere Webseite und Services zu verbessern.Alle Cookie-Details ansehen